Automotive Logistics –
höchste Effizienz ans laufende Band

Die Automotivebranche ist seit vielen Jahren eine Branche, die die Ansprüche an die Logistik stetig weiter nach oben schraubt und unter anderem mit der Etablierung der Produktionsversorgung just-in-time (JIT) und just-in-sequence (JIS) in den 90er Jahren innovative Logistikkonzepte etabliert hat. Und seit fast genau so vielen Jahren sind wir als Partner für Automotive Logistics überaus erfolgreich.
Die fortschreitende Individualisierbarkeit und die immer vielfältigere Sensorik und Netzwerktechnik moderner Fahrzeuge sorgen dafür, dass auch in Zukunft die Anforderungen an die Automobillogistik steigen. Bereits heute kommen dank der Variantenvielfalt pro Fahrzeug leicht mehr als 20.000 Positionen zusammen, die der Logistikdienstleister beherrschen muss.

Automotive Logistics – Management komplexer Prozesse

Im Management dieser komplexen Automotive Logistics-Prozesse sind wir zu Hause! Seit vielen Jahren sind wir für nahezu alle großen europäischen Automobilhersteller ein zuverlässiger, leistungsfähiger und vor allem flexibler Partner für Automobillogistik. Je nach Kundenwunsch bieten wir einzelne Bausteine unserer Automobillogistik an oder liefern natürlich auch ein Komplettpaket, mit dem unsere Kunden sich keine Sorgen mehr um eine effiziente und verlässliche Automobillogistik auf höchstem Niveau machen müssen. Wir verstehen unsere Rolle als Logistikdienstleister als aktiver Gestalter. Im engen Austausch mit unseren Kunden versuchen wir, unsere Erfahrung in der Autmobillogistik und unsere Innovationsfähigkeit einzubringen, um die Automobillogistikprozesse kontinuierlich zu verbessern und aktiv Potenziale für Optimierungen aufzuzeigen.

Natürlich bieten wir auch interessierten Unternehmen aus der Automobilzulieferbranche die gleichen hohen Standards für die Automotive Logistics-Prozesse an.

Unsere Leistungen im Bereich Automotive Logistics:

  • JIT-/JIS-Verkehre
  • Innerbetriebliche Transporte
  • Teil- und Komplettladungsverkehre
  • Zwischenwerksverkehre
  • Milk-Run- und Hub-and-Spoke-Systeme
  • Traileryard-Abwicklung
  • Shuttle-Verkehre
  • Konsignationslager
  • Bestandsoptimierungslösungen
  • Konsolidierungszentren
  • Logistikkontroll- und Benchmarksysteme
  • Betrieb von automatischen Kleinteilelagern (AKL)
  • Kommissionierung/Sequenzierung
  • Weltweite Vernetzung von Lagerbeständen
  • Produktionsver- und -entsorgung
  • JIT-/JIS-Belieferung von Montage- und Produktionslinien
  • Anarbeitung/Modul-Vormontage
  • Beratung und Planung
  • CKD-Abwicklung
  • Leergutsteuerung und Retourenmanagement
  • Zoll- und Warenursprungsabwicklung

Daten & Fakten

International

RÉMY HOEFFLER
Director Automotive
International
Telefon: +48 61 8187-311
Fax: +48 61 8187-329

Western Europe

CHRISTIAN SEIDL
Director Automotive
Western Europe
Telefon: +49 5362 15-200
Fax: +49 5362 15-138