Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Die verantwortliche Stelle, bzw. der für die Verarbeitung Verantwortliche ist der im Impressum genannte Diensteanbieter (im Folgenden „Imperial“ oder „Wir“).

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten erhoben werden, in welcher Weise diese Daten genutzt und weitergegeben werden, welche Sicherheitsmaß­nah­men wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen und auf welche Art und Weise Sie Auskunft über die uns gegebenen Informationen erhalten. Unser Angebot enthält auch Links zu Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist ausschließlich der jeweilige Anbieter der Seiten verantwortlich.

Die Datenverarbeitungsanlagen, die von uns im Zusammenhang mit der Präsentation unserer Internetseite betrieben werden, befinden sich innerhalb von Deutschland, so dass wir keine Verarbeitungen oder Nutzungen der auf Ihre Person bezogenen Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl. EG Nr. L 281 S. 31) durchführen. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang jedoch, dass wir nicht verantwortlich sind für die Telekommunikation zwischen Ihren Geräten und den uns eingesetzten Datenverarbeitungsanlagen sowie für die Datenverarbeitungen im Zusammenhang mit den unten genannten Social Media Plugins.

Abrufgebiet

Unser Internet-Angebot ist für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland bestimmt und auf der Grundlage des dort geltenden Rechts erstellt. Ein Abruf unseres Angebotes von Gebieten außerhalb Deutschlands ist von uns nicht beabsichtigt.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum, Ihre Bankdaten sowie Ihre IP-Adresse.

Bei der Nutzung unserer Webseiten werden die folgenden Daten protokolliert, wobei die Speicherung ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken dient: Namen der aufgerufenen Seiten, des verwendeten Browsers, des Betriebssystems und der anfragenden Domain, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und Ihre IP-Adresse. Sämtliche Daten über die Nutzung, insbesondere auch Ihre IP-Adresse, werden frühestmöglich, spätestens unmittelbar nach Ende des Nutzungsvorgangs gelöscht.

Weitergehende personenbezogene Informationen werden nur erfasst, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung.

Nutzung, Weitergabe und Löschung personenbezogener Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung Ihrer Bestellung, zur Prüfung der Bonität sowie zum Zweck der technischen Administration der Webseiten.

Sie können sich auf unserer Webseite in den Verteiler für den Bezug unseres Kunden- und Mitarbeitermagazins „Imperial News“ aufnehmen lassen. In diesem Fall müssen wir Ihre E-Mail Adresse erheben und speichern. Wir nutzen sie ausschließlich zum Versand der „Imperial News“. Sie können sich jederzeit aus dem Verteiler streichen lassen, indem Sie auf das Feld „Imperial News abbestellen“ in unserem Internet-Angebot klicken. Ihre Daten werden in diesem Fall gelöscht.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur in den gesetzlich zugelassenen Fällen, insbesondere wenn die Weitergabe zum Zwecke der Abwicklung des von Ihnen erteilten Auftrags erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. So  kann es z.B. erforderlich sein, dass wir bei Bestellungen Ihre Anschrift und Bestelldaten an Lieferanten weitergeben, wenn die Lieferung direkt ab Werk an Sie zugestellt wird. Unsere Lieferanten erhalten nur diejenigen Informationen, die notwendig sind, um ihre jeweiligen Aufgaben zu erfüllen.

Cookies und Web-Analyse-Tools

„Cookies“ sind kleine Dateien, die es uns ermöglichen, auf Ihrem PC spezifische, auf Sie bezogene Informationen zu speichern, während Sie unsere Internetseiten besuchen. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Webseite zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie möglichst sicher, komfortabel und effizient zu gestalten.

Wir verwenden einerseits sogenannte „Session-Cookies“, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Internetseiten zwischengespeichert werden. Zum anderen benutzen wir „permanente Cookies“, um Informationen über Computer festzuhalten, die wiederholt auf unsere Internetseiten zugreifen. Hierdurch können wir Ihnen eine optimale Benutzerführung anbieten, sowie Sie „wiedererkennen“ und Ihnen bei wiederholter Nutzung eine möglichst abwechslungsreiche Internetseite und neue Inhalte präsentieren. Der Inhalt eines permanenten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Die Gültigkeitsdauer eines permanenten Cookies beträgt 60 Tage; nach Ablauf dieser 60 Tage wird der Cookie automatisch gelöscht. Name, IP-Adresse oder sonstige Angaben über Ihre wirkliche Identität werden nicht gespeichert, und wir erstellen auch keine Einzelprofile über Ihr Nutzungsverhalten.

Sie haben das Recht, der vorgenannten Datenverarbeitung im Zusammenhang mit den Cookies zu widersprechen, da eine Nutzung unserer Angebote auch ohne Cookies möglich ist. Dazu müssen Sie in Ihrem jeweiligen Browser das Speichern von Cookies (z. B. unter Extras/Internetoptionen) entweder generell deaktivieren oder im Hinblick auf unser Angebot unterbinden. Sie können zuvor akzeptierte Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres PC löschen (z. B. Firefox: Extras > Einstellungen > Datenschutz > Cookies anzeigen > Cookie entfernen / Alle Cookies entfernen; Internet Explorer: Extras > Internetoptionen > Allg. Browserverlauf löschen / Cookies). Bitte beachten Sie aber die eingeschränkte Funktionalität unseres Angebots, sollten Sie Cookies nicht akzeptieren.

Verwendung von Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend „Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Internetseiten durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Internetseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anony­misierung auf unseren Internetseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung unserer Internetseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Internetseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Internetseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaopt out?hl=de .

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf unseren Internetseiten Google Analytics um den Code „gat._ anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Maskierung) zu gewährleisten.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

 

Social Media Plug-Ins

Ferner sind auf unserer Internetseite die folgenden sog. Social Media Plug-Ins integriert, die jedoch zum Schutze Ihrer Daten erst aktiv werden, wenn Sie sich für ihre Benutzung entscheiden („2-Klick-Lösung“). Für die im Zusammenhang mit dem jeweiligen Plug-In stehenden Übermittlungen Ihrer Daten an den jeweiligen Betreiber des Social Media Angebots und die dort nachfolgend stattfindenden Verarbeitungen Ihrer Daten sind nicht wir, sondern ist der jeweilige Betreiber verantwortlich:

Facebook (1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA)

Die Facebook-Plug-Ins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Internetseite. Eine Übersicht über die Facebook-Plug-Ins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, wird über das Plug-In eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Nutzerkonto eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Internetseite auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Internetseite Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Internetseite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Internetseite Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte vorher aus Ihrem Facebook-Nutzerkonto aus. Dies verhindert jedoch nicht die vorgenannte Übertragung Ihrer Daten an Facebook, sobald Sie das Facebook-Plug-In aktivieren.

 

Google+ (+1/Google Plus) (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA)

Die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus ist an dem Zeichen „+1“ auf weißem Hintergrund erkennbar. Wenn Sie eine unserer Internetseiten aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der „+1“-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der „+1“-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google die über unsere Internetseite gesammelten Daten mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Internetseite bei Google Plus ausloggen. Dies verhindert jedoch nicht die vorgenannte Übertragung Ihrer Daten an Google, sobald Sie das Google-Plug-In aktivieren.

 

Twitter (Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA)

Die Twitter-Plug-Ins erkennen Sie an einem der Logos von Twitter. Eine Liste finden Sie unter https://twitter.com/about/resources.

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, wird über das Plug-In eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht haben. Wenn Sie die Schaltfläche von Twitter anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Nutzerkonto eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Internetseite auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Internetseite Ihrem Twitter-Nutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Internetseite keine Kenntnis vom sonstigen Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Internetseite Ihrem Twitter-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte vorher aus Ihrem Twitter-Nutzerkonto aus. Dies verhindert jedoch nicht die vorgenannte Übertragung Ihrer Daten an Twitter, sobald Sie das Twitter-Plug-In aktivieren.

 

Xing (XING AG, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland)

Die Xing-Plug-Ins erkennen Sie an einem der Logos von Xing. Eine Liste finden Sie unter https://dev.xing.com/logo_rules.

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, wird über das Plug-In eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Xing-Server hergestellt. Xing erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht haben. Wenn Sie die Schaltfläche von Xing anklicken, während Sie in Ihrem Xing-Nutzerkonto eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Internetseite auf Ihrem Xing-Profil verlinken. Dadurch kann Xing den Besuch unserer Internetseite Ihrem Xing-Nutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Internetseite keine Kenntnis vom sonstigen Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Xing erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/privacy.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Xing den Besuch unserer Internetseite Ihrem Xing-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte vorher aus Ihrem Xing-Nutzerkonto aus. Dies verhindert jedoch nicht die vorgenannte Übertragung Ihrer Daten an Xing, sobald Sie das Xing-Plug-In aktivieren.

 

LinkedIn (LinkedIn Ireland, Wilton Terrace Dublin 2, Wilton Plaza, Dublin, Irland)

Die LinkedIn-Plug-Ins erkennen Sie an einem der Logos von LinkedIn. Eine Liste finden Sie unter https://brand.linkedin.com/downloads.

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, wird über das Plug-In eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht haben. Wenn Sie die Schaltfläche von LinkedIn anklicken, während Sie in Ihrem LinkedIn-Nutzerkonto eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Internetseite auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch unserer Internetseite Ihrem LinkedIn-Nutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Internetseite keine Kenntnis vom sonstigen Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Wenn Sie nicht wünschen, dass LinkedIn den Besuch unserer Internetseite Ihrem LinkedIn-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte vorher aus Ihrem LinkedIn-Nutzerkonto aus. Dies verhindert jedoch nicht die vorgenannte Übertragung Ihrer Daten an LinkedIn, sobald Sie das LinkedIn-Plug-In aktivieren.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Imperial Logistics International B.V. & Co. KG
- Datenschutzbeauftragter -
Kasteelstraße 2
47119 Duisburg