AMADEUS Schiffahrts- und Speditions GmbH

Fakten zu AMADEUS

  • Die AMADEUS Schiffahrts- und Speditions GmbH bietet ihren Kunden eine Palette von qualitativ hochwertigen Logistiklösungen im Rahmen der europäischen Short-Sea Verkehre an
  • IMPERIAL Logistics International hat die AMADEUS Schiffahrts- und Speditions GmbH im Jahr 2008 übernommen
  • Transportvolumen 2015: 1,5 Millionen Tonnen
  • Umsatz 2015: 27,4 Millionen Euro
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 6
  • Schiffsmakler hauptsächlich im europäischen Short-Sea-Verkehr
  • Größenordnung im Bereich Short Sea bis 20.000 dwcc, weltweit bis hin zu Panmax-/Supramax-Schiffen
  • Befrachtung der eigenen Flotte (eigener und TC-Schiffsraum)
  • Projektverladungen
  • Aufbau von Transportketten über See im europäischen Markt inklusive dem Fluss-See-Verkehr mit Direktverschiffungen – speziell auf dem Rhein/Mosel/Seine/Rhône
  • Aufbau von Transportketten mit Teil- oder Komplettladungen im kombinierten Fluss- See-Verkehr wie etwa
    • 6 -10 KT ex Duisburg nach Brasilien
    • 5 - 8 KT von diversen Donaustationen in die USA
    • 40 - 50 KT von div. Rhein-/Kanalstationen in die USA

Büro

AMADEUS SCHIFFAHRTS- & SPEDITIONS GMBH
Dr.-Hammacher-Str. 49
47119 Duisburg
Telefon: +49 203 3188-0
Fax: +49 203 3188-7933

Geschäftsführung

WOLFGANG NOWAK
Mitglied der Geschäftsführung
Telefon: +49 203 3188-7911
Fax: +49 203 3188-7933

Unsere Schiffe

Download